* 1975 in Eutin, Schleswig-Holstein

1996 – 2002

Jan-Peter Manz studierte Kunst am Caspar-David-Friedrich Institut der Universität Greifswald und der Kunstakademie Düsseldorf sowie Literaturwissenschaft an der Universität Bonn und der Queen's University Belfast (Nordirland)

2003 - 2010 

Schüler des Malers, Grafikers und Bildhauers

Steffen Terk (Bonn)

Seit 2005

Atelier im Atelierhaus Dorotheenstraße 99, Bonn. Wechselnde Ausstellungen und Ausstellungsbeteiligungen im In- und Ausland mit Plastiken, Skulpturen und Gemälden.

2016

Umzug nach Heilbronn / Baden-Württemberg,

Arbeit in den Bereichen Plastik, Skulptur, Malerei, Zeichnung